DAVOS FESTIVAL Podcast
DAVOS FESTIVAL Podcast Episode 6: # Orchesterselfie

DAVOS FESTIVAL Podcast Episode 6: # Orchesterselfie

July 2, 2021

Felix Heri ist Leiter der Lucerne Festival Academy. Davor war er als Geschäftsführer für die Basel Sinfonietta tätig. Marco Amherd spricht mit ihm über die Ausbildung an Musikhochschulen, die Auswirkungen von Corona auf den Orchesterbetrieb und den Einfluss von Social Media auf die Karriere von jungen Künstlerinnen und Künstlern. Dazu erklingt Musik von Sermisy, Scarlatti und Vaughan Williams.

Ablauf:

Claudin de Sermisy​ (1490 – 1562)
Languir me fais​​​
Quartett des Schweizer Vokalconsort

Gespräch mit Felix Heri, Teil 1

Domenico Scarlatti (1685 – 1757)
Sonate in B-Dur, K 545
Amadeus Wiesensee, Klavier

Gespräch mit Felix Heri, Teil 2

Ralph Vaughan Williams (1872 – 1958)
Minuet und Musette, aus: Concerto in a-Moll für Oboe und Streicher
Amanda Taurina, Oboe

DAVOS FESTIVAL Podcast Episode 5: # Alles Theater?

DAVOS FESTIVAL Podcast Episode 5: # Alles Theater?

June 4, 2021

Ute Haferburg ist Geschäftsführerin des neu gegründeten Kulturplatz Davos. Davor hat sie über viele Jahre am Theater Chur und am Gare du Nord – Bahnhof für Neue Musik in Basel gewirkt. Auch als Dramaturgin war sie an vielen renommierten Häusern tätig. Wie hat sich das Frauenbild in der Kulturszene in den letzten Jahren verändert und was sind die Stärken einer Co-Leitung? Ein Gespräch über Machtstrukturen, Lampenfieber und Eulen. Zum Schluss des Gesprächs verrät Ute Haferburg auch, wie sie Davos am liebsten verzaubern würde…

Mit Ute Haferburg unterhielt sich DAVOS FESTIVAL Intendant Marco Amherd. Dazu erklingt Musik von John Dowland und Grazyna Bacewicz.

Ablauf:

John Dowland (1563 – 1626)
Flow my tears

Isabel Pfefferkorn, Mezzosopran
Anders Miolin, Gitarre

Gespräch mit Ute Haferburg, Teil 1

Autumn leaves

Isabel Pfefferkorn, Mezzosopran
Anders Miolin, Gitarre

Gespräch mit Ute Haferburg, Teil 2

Grazyna Bacewicz (1909 – 1969)
Klavierquintett Nr. 1
Moderato molto espressvio – Allegro

Opalio Piano Quintet

DAVOS FESTIVAL Podcast Episode 4: # Wiiblich

DAVOS FESTIVAL Podcast Episode 4: # Wiiblich

April 28, 2021

Sina ist die wohl bekannteste Mundartsängerin der Schweiz und wurde 2019 als erste Frau der Schweizer Musikszene mit dem Outstanding Achievement Award geehrt. Ihr zweites Album von 1995 trägt den Titel Wiiblich – ein Thema, dass sie schon damals mit einem Augenzwinkern kommentierte. Festivalintendant Marco Amherd spricht mit Sina über sich verändernde Schönheitsideale, Vorbilder und Walliser Klischees. Die gemeinsame Walliser Herkunft der Gesprächspartner bietet dabei die Gelegenheit, einer DAVOS FESTIVAL Podcastfolge in Walliserdeutsch zu lauschen.

Ablauf:

Leoš Janáček (1854–1928)
Andantino, aus: Im Nebel
Dominic Chamot, Klavier

Gespräch mit Sina, Teil 1

Iannis Xenakis (1922–2001)
Rebonds B
Marianna Bednarska, Perkussion

Gespräch mit Sina, Teil 2

Emmanuel Séjourné (*1961)
Rythmique, aus: Concerto für Marimbaphon und Streicher
Marianna Bednarska, Marimbaphon

DAVOS FESTIVAL Podcast Episode 3: # Wissen ist Macht

DAVOS FESTIVAL Podcast Episode 3: # Wissen ist Macht

April 1, 2021

1990 wurde das Internet für kommerzielle Zwecke nutzbar gemacht und prägt seither unser Verständnis von Wissen. Noch nie waren Information so rasch abrufbar wie in unserer Zeit. Faszination und Besorgnis liegen manchmal nahe beieinander.

Muriel Staub, Marco Amherds Gast in der dritten Podcastfolge, ist seit Juli 2020 Vereinspräsidentin von Wikimedia Schweiz. Zusammen mit Katia Murmann und Patrizia Laeri gründete sie im Jahr 2018 die Initiative «Frauen für Wikipedia», da Frauenbiografien auf Wikipedia – wie auch in der ganzen biographischen Literatur – stark unterrepräsentiert sind. Ein Gespräch über Schreibmarathons, die Vorzüge des Samstags und die kollektive Intelligenz. Dazu erklingt Musik von Camille Saint-Saëns und Georg Muffat.

Ablauf:

Camille Saint-Saëns (1825 – 1921)
Sonate in G-Dur für Fagott und Klavier, op. 168
– 1. Allegro moderato

Marie Boichard, Fagott
Annie Audin, Klavier

Gespräch mit Muriel Staub, Teil 1

Georg Muffat (1653 – 1704)
Sonate in g-Moll, aus: Armonico Tributo
– 2. Allegro

El Gran Teatro del Mundo

Gespräch mit Muriel Staub, Teil 2

Camille Saint-Saëns (1825 – 1921)
Sonate in G-Dur für Fagott und Klavier, op. 168
– 4. Allegro moderato

Marie Boichard, Fagott
Annie Audin, Klavier

DAVOS FESTIVAL Podcast Episode 2: # Urklang

DAVOS FESTIVAL Podcast Episode 2: # Urklang

February 19, 2021

Marco Amherds Gast ist die Mezzosopranistin Simone Felber, Sängerin im Quartett famm, welches im Sommer in Davos ein vielsagendes Programm rund um starke Frauen präsentieren wird. Wie erhebt man seine Stimme? Gehört Politik in die Musik? Wie klingt die Heimat und kann Fremdes zur Heimat werden? Ein Gespräch über starke und schwache Stimmen und alle Grautöne dazwischen. Dazu erklingt Musik von Simone Felbers iheimisch und famm.

Ablauf:

Pirmin Lang: Bergen II
(aus: Simone Felbers iheimisch)

Gespräch mit Simone Felber, Teil 1

Simone Felber: S’arm Maisli
(aus: Simone Felbers iheimisch)

Gespräch mit Simone Felber, Teil 2

Traditionell: S’Marlyseli isch es fins           
(aus: famm – Krinoli)

Gespräch mit Simone Felber, Teil 3

Adrian Würsch: Panta rhei
(aus: Simone Felbers iheimisch)

Alle Aufnahmen wurden von Simone Felbers iheimisch und famm zur Verfügung gestellt.

DAVOS FESTIVAL Podcast Episode 1: Statt des Neujahrskonzerts

DAVOS FESTIVAL Podcast Episode 1: Statt des Neujahrskonzerts

January 1, 2021

Das DAVOS FESTIVAL startet mit einem Podcast ins neue Jahr. Dieser kann das entfallene Neujahrskonzert schwerlich ersetzen, aber doch Auszüge des geplanten Konzerts und gewohnte Davoser Neujahrsklänge einfangen. Der Podcast bietet neben Musik gespielt vom Berner Ensemble BlattWerk auch eine Neujahrsansprache des neuen Davoser Landammanns Philipp Wilhelm an seinem ersten Amtstag sowie spannende Einblicke ins kommende Festival.

Moderation: Marco Amherd (Intendant) & Matthias von Orelli (Stiftungsratspräsident)

Alle Arrangements: Raaf Hekkema (Calefax Quintet)

Ablauf:

Jean-Philippe Rameau (1683–1764)
Suite «La Triomphante»
– Prélude

Begrüssung mit Marco Amherd & Matthias von Orelli

Gruss von Nils Kohler, Klarinettist des BlattWerk Quintetts

Jean-Philippe Rameau (1683–1764)
Suite «La Triomphante»
– Courante

Neujahrsansprache des Davoser Landammanns Philipp Wilhelm

Jean-Philippe Rameau (1683–1764)
Suite «La Triomphante»
– Les trois mains

Jahresausblick mit Marco Amherd & Matthias von Orelli

Claude Debussy (1862–1918)
Golliwogg’s Cakewalk, aus: Children’s Corner

Podbean App

Play this podcast on Podbean App